Ein Pocket Quad ist ein kleiner, aber feiner Flitzer, mit dem man nicht nur jede Menge Spaß und Vergnügen haben kann, sondern der einem auch ein unglaubliches Gefühl der Freiheit vermittelt, wenn man bei voller Geschwindigkeit sich den frischen Wind um die Nase fegen lässt.

Damit dieses unglaubliche Fahrvergnügen aber auch so richtig genossen werden kann, ist es wichtig zu wissen, wie man sein Pocket Quad oder auch Pocketbike richtig startet. Dazu sind einige wenige Schritte zu berücksichtigen, die wir in der nachfolgenden Anleitung beschreiben.

Anleitung: Pocket Quad richtig starten

Im Folgenden werden in kurzer Beschreibung die einzelnen Schritte dargestellt, mit denen das Pocketquad richtig gestartet werden kann. Folgen Sie diesen und ihre Fahrt mit dem Pocketquad wird zum unvergesslichen Erlebnis.

  • Als Erstes gilt es den Chokehebel in die richtige Startposition zu bringen. Dazu muss der Chokehebel nach oben geschoben werden. Ist der Hebel in dieser Position kann der erste Startversuch des Pocketquad beginnen.
  • Greifen Sie im nächsten Schritt zum Gasgriff. Dieser sitzt normalerweise auf der linken Seite des Fahrzeugs. Also, linke Hand an den Hebel und schon kann es los gehen mit dem Fahrspaß.
  • Nun heißt es kräftig am Pullstarter ziehen. Zwei bis drei Mal – das ist die Regel, nach dieser sollte das Pocket Quad auch anspringen. Bedenken Sie vorher, dass die Pullstarterleine nur zu 2/3 der Gesamtlänge herausgezogen werden darf. Nur so können eventuelle Schäden am Seilzugstarter vermieden werden.
  • Ebenfalls gilt es zu beachten, dass der Leinenstarter gerade herausgezogen werden muss. Was das bedeutet? Die Leine muss dem Austrittswinkel entsprechend herausgezogen werden. Nur so können Schäden am Seil verhindert werden.

Diese Anleitung gilt leider nicht für alle Pocket-Quads, da sich die Fahrzeuge nicht nur von Modell zu Modell, sondern auch von Hersteller zu Hersteller unterscheiden. Zeitgleich können sich Pocketquads mit Elektromotor und Pocketquads mit Benzinmotor unterscheiden, sodass diese auch unterschiedlich gestartet werden müssen.

Beliebte Pocketquads

Bestseller Nr. 1
Mini Kinder Elektro Quad ATV Cobra 𝟴𝟬𝟬 Watt 36 V Pocket Quad - Original Actionbikes Motors - Saftey Touch - 3 Geschwindigkeitsstufen - Kinder Bike (Schwarz/Blau)
  • ✔ Original Actionbikes Motors ✔ Elektromotor 800 Watt ✔ Ca. 25 -30 Km/h ✔ 3 Stufen Geschwindigkeit ► Schalter absperrbar ► 7 Km/h , 15 Km/h oder voll 30 Km/h
  • ✔ Ausstattung am Elektroquad ► Safety Touch System Fußschalter ✔ Höchste Sicherheit für Ihr Kind ✔ Start mit Zündschloss ✔ Benutzung mit Helm
  • ✔ Getriebe ► Vorwärts - Neutral - Rückwärtsgang ✔ Leichtes Gewicht ✔ Starke Beschleunigung ✔ Ausdauernde Batterie 3 x 12 Volt 12 AH ✔ Ladeanzeige
  • ✔ Sicherheit ► Gelochte Scheibenbremse hinten und 2 x vorne ► Für eine extreme Verzögerung ► Drosselschalter ✔ Achsabstand ► 71.0 cm ✔ Geländequad
  • ✔ Geräuscharmes Kinderquad ✔ Gewicht 40 Kg ► Maximale Zuladung 60 Kg ✔ Ab 5 Jahren ✔ Auch für Anfänger geeignet ✔ Elektrisches Kinderfahrzeug
SaleBestseller Nr. 2
Actionbikes Motors Kinder Elektro Miniquad ATV Torino 𝟭𝟬𝟬𝟬 Watt 36 Volt - Scheibenbremsen - Umweltfreundlicher Elektromotor (1000 Watt Schwarz)
  • ✔ Original Actionbikes Motors ✔ 𝟭𝟬𝟬𝟬 Watt Elektromotor ✔ 3 x 12 Volt Batterien ✔ 𝟯𝟬 Km/h ✔ Luftreifen
  • ✔ Sicherheit ► Zündschlüssel ► Gelochte Scheibenbremsen vorne & hinten ► LED Scheinwerfer zuschaltbar
  • ✔ Drosselschalter ► 3 Geschwindigkeitsstufen ✔ Frontbumper ✔ Stufenloses Drehgas ✔ Ladekontrollanzeige
  • ✔ Tacho ✔ Extreme Verzögerung beim Gas ✔ Vorwärts - Neutral - Rückwärtsgang ✔ Gepäckträger hinten
  • ✔ Maximale Zuladung 50 Kg ✔ Ab 5 Jahren ✔ Große Bodenfreiheit ✔ Sitzhöhe 50 cm ✔ Reichweite bis 20 Km

Letzte Aktualisierung am 2.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API