Ein Pocket Quad ist ein kleiner, aber feiner Flitzer, mit dem man nicht nur jede Menge Spaß und Vergnügen haben kann, sondern der einem auch ein unglaubliches Gefühl der Freiheit vermittelt, wenn man bei voller Geschwindigkeit sich den frischen Wind um die Nase fegen lässt.

Damit dieses unglaubliche Fahrvergnügen aber auch so richtig genossen werden kann, ist es wichtig zu wissen, wie man sein Pocket Quad oder auch Pocketbike richtig startet. Dazu sind einige wenige Schritte zu berücksichtigen, die wir in der nachfolgenden Anleitung beschreiben.

Anleitung: Pocket Quad richtig starten

Im Folgenden werden in kurzer Beschreibung die einzelnen Schritte dargestellt, mit denen das Pocketquad richtig gestartet werden kann. Folgen Sie diesen und ihre Fahrt mit dem Pocketquad wird zum unvergesslichen Erlebnis.

  • Als Erstes gilt es den Chokehebel in die richtige Startposition zu bringen. Dazu muss der Chokehebel nach oben geschoben werden. Ist der Hebel in dieser Position kann der erste Startversuch des Pocketquad beginnen.
  • Greifen Sie im nächsten Schritt zum Gasgriff. Dieser sitzt normalerweise auf der linken Seite des Fahrzeugs. Also, linke Hand an den Hebel und schon kann es los gehen mit dem Fahrspaß.
  • Nun heißt es kräftig am Pullstarter ziehen. Zwei bis drei Mal – das ist die Regel, nach dieser sollte das Pocket Quad auch anspringen. Bedenken Sie vorher, dass die Pullstarterleine nur zu 2/3 der Gesamtlänge herausgezogen werden darf. Nur so können eventuelle Schäden am Seilzugstarter vermieden werden.
  • Ebenfalls gilt es zu beachten, dass der Leinenstarter gerade herausgezogen werden muss. Was das bedeutet? Die Leine muss dem Austrittswinkel entsprechend herausgezogen werden. Nur so können Schäden am Seil verhindert werden.

Diese Anleitung gilt leider nicht für alle Pocket-Quads, da sich die Fahrzeuge nicht nur von Modell zu Modell, sondern auch von Hersteller zu Hersteller unterscheiden. Zeitgleich können sich Pocketquads mit Elektromotor und Pocketquads mit Benzinmotor unterscheiden, sodass diese auch unterschiedlich gestartet werden müssen.

Beliebte Pocketquads

Bestseller Nr. 1
KXD M1 E-Starter 6" 2 Takt 49ccm Quad Mini ATV Miniquad Benzinmotor Kinderquad Kinder Enduro Pocketquad Sportquad Jugendliche Freizeitfahrzeuge Elektroquad Erwachsene Funsport weiß-grün
  • ✔️ Die ultimative Sportmaschine auf vier Rädern par excellence | KXD M1 E-Starter 6" 2 Takt 49ccm Quad Mini ATV Miniquad Benzinmotor Kinderquad Kinder Enduro Pocketquad Sportquad Jugendliche Freizeitfahrzeuge Elektroquad Erwachsene Funsport | 49 ccm Einzel-, Zylinder-, Zweitakt-, Luftkühlung
  • ✔️ Komfort und Sicherheit | Optimaler Halt auf festen Böden und Gras | Tankinhalt: 2.41 l | Kraftstofftyp: 1:25 (Öl / Benzin) | Getriebe: Kettenantrieb | Federung (V/H): normale Feder | Reifen (V/H): 4.10-6 / 13 x 5-6 | Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h | Startsystem: Elektro- und Easy Seilzugstarter | Bremsanlage: Scheibenbremse | Elektro- und Easy Seilzugstarter | drosselbar
  • ✔️ Neuheit, gutes Handling, großartige Standardausstattung, Top-Qualität | Leergewicht: 42 kg | Maximale Belastung: 60 kg | Sitzhöhe v. Boden: 47 cm | Fahrzeugmaße (LxBxH): 106 x 61.5 x 66.5 cm | Verpackungsmaße (LxBxH): 100 x 56 x 45 cm
  • ✔️ Design, Spaß & Komfort auf Rädern | großartige Qualität, Beständigkeit und Extreme Power
  • ✔️ KXD Mini ATV M1 E-Starter 6" 2 Takt für spannende Ausflüge | Kann in verschiedenen Disziplinen sowie Juniorenwettkämpfe, Sport- und Freizeitaktivitäten eingesetzt werden
Bestseller Nr. 3
ATV Bull 180cc 10" Automatik+RG Kinderquad Pocketquad Quad Pocket Kinderfahrzeug Midiquad (Rot)
  • Scheinwerfer + LED Zusatzscheinwerfer + LED Rücklicht
  • 12V Steckdose
  • LCD Tacho mit Geschwindigkeit-, Drehzahl-, Temperatur-, Kilometer Anzeige
  • Alarmanlage mit 2 Fernbedienungen (Ausschalten per Fernbedienung möglich + Alarm Anlage Aktivieren/ Deaktivieren)

Letzte Aktualisierung am 28.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API