Oft wird von ATV Quads gesprochen, wenn es um Quads geht. Aber was sind überhaupt ATV Quads? Kurz um, das Kürzel ATV steht für All Terrain Vehicle – also für unsere lieben Quads und beschreibt somit ein Geländefahrzeug.

ATV Quads
ATV Quads

Ein ATV Quad ist ein kleines Kraftfahrzeug, das für bis zu drei Personen geeignet ist. Dies Fahrzeug wird auf vier Rädern, alternativ Ketten, gestellt. Dadurch häufig auch als Geländefahrzeug im Einsatz. Im Volksmund wird das Quad auch als Spaß-Fahrzeug beziehungsweise Freizeit-Fahrzeug bezeichnet. Allerdings gilt dies nur in den USA und Kanada, in Deutschland wird tatsächlich zwischen ATV und Quad unterschieden.

ATV versus Quads in Deutschland

In Deutschland werden Sport- und Freizeitfahrzeuge als Quad bezeichnet. Fahrzeuge die primär als Arbeitsfahrzeuge eingesetzt werden, werden hierzulange als ATVs bezeichnet. Zum Einsatz kommen ATV oft als Bergrettungsfahrzeuge eingesetzt. Dank des Allradantriebs können ATV Quads auch auf unwegsamen Gelände gefahren werden.

Zu Beginn der 80er Jahre kamen die ersten Quads in Serienproduktion auf den internationalen Markt. Zum damaligen Zeit wurden diese Fahrzeuge vorwiegend als Freizeit-Fahrzeuge vertrieben. Inzwischen erkannte man nicht nur in den USA sondern auch in Deutschland den Nutzen dieser Fahrzeuge als Arbeitshilfen, vor allem in unwegsamen Gelände. Auch in der Land- und Forstwirtschaft gehören Quads zu den festen Begleitern.

Unterschied zwischen ATV und Quads

Grundlegend unterscheiden sich Spaß-Quads und ATV-Quads auf Basis des Einsatzgebietes. Es ist logisch, dass ein Forstwirt an sein ATV andere Ansprüche hat, als der normale Quad-Fahrer.

Demnach unterscheiden sich ATV Quads und Quads vorwiegend in der Optik, Traglast und dem eigentlichen Verwendungszweck. Unter der Karosserie unterscheiden sich beide Varianten nur geringfügig. Auch im Hinblick auf die Leistung unterscheiden sich die Modelle nicht. Denn die Motorisierung bietet bei beiden Varianten einen identischen Spielraum. Beginnend ab 49 ccm respektive 50 ccm.

Von Pocket-Quad bis ATV Quad

Bestseller Nr. 1
Cenkoo ATV Quad Automatik 70cc 4Takt Weiß
  • Dieses Einsteiger-Modell, mit einem 70 ccm Motor, kann den Start in eine Fahrerkarriere bahnen.Durch leichtes Gewicht bringt der Motor trotzdem genug Power, um Anfängern Fahrspaß zu generieren, insbesondere durch die flexible Steuerung sämtliche Manöver im Gelände ausprobieren zu können.
  • Motor: 70CC Einzylinder mit Elektrostart und stufenloser Automatik mit variabler Drehzahl. Rahmen: Das patentierte Rahmendesign ist stabiler und leichter, was die Steuerungsflexibilität des Fahrzeugs erheblich verbessert.
  • Design: Das neu gestaltete Außendesign im Rennsportstil, gepaart mit einer schönen und hellen Karosseriefarbe, machen unsere ATV’s unverwechselbar. Stoßdämpfer: Die Hochleistungs-Stoßdämpfung sorgt auf der Straße sowie im Geländeeinsatz für gute Bodenhaftung und ist auch bei stärkeren Einsatz mit ausreichen Reserven versehen.
  • Reifen 16x8-7zoll: Das vordere und hintere 16x8-7Zoll-Rad sind besonders gut für Fahrten im Gelände geeignet. Durch das grobstollige Profil wird auch auf schlechten Untergründen für genügend Vortrieb gesorgt.
  • Not-Aus-Schalter: Um die Sicherheit zu gewähren ist ein Not –Aus- Schalter vorhanden. Dieser schaltet den Motor bei Stürzen ab.

Letzte Aktualisierung am 2.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API